TSV Vilsingen e.V., Abteilung Freizeitgymnastikgruppe – Generalversammlung 2016 am 15. Februar 2016

 

Wahlen

In der diesjährigen Generalversammlung der Freizeitgymnastikgruppe Vilsingen wurden die 1. Abteilungsleiterin Karin Krämer sowie die Schriftführerin Michaela Weidner für weitere zwei Jahre einstimmig in ihre Ämter wiedergewählt. Auch die Beisitzerinnen Sabine Kiesewetter und Ulrike Witt wurden in ihren Ämtern für zwei bzw. ein weitere(s) Jahr(e) bestätigt.

 

Ehrungen

Für 10 Jahre Mitgliedschaft standen 8 Mitglieder und für 20 Jahre ein Mitglied zur Ehrung an.

Da lediglich Hildegard Hellstern und Ulrika Hipp der Einladung der Freizeitgymnastikgruppe gefolgt sind, konnte Karl-Anton Stroppel nur diesen beiden Damen eine Ehrennadel des TSV Vilsingen anstecken.

 

 

Erhöhung Spartenbeitrag

Die Vorstandschaft der Freizeitgymnastikgruppe diskutierte schon länger darüber, die Spartenbeiträge zu erhöhen. Die Turnstunden verschiedener Abteilungen werden von professionellen Übungsleitern abgehalten. Deren wohlverdiente Bezahlung verursachte allerdings in den letzten Jahren ein Minus in der Vereinskasse.

Die Teilnehmer der Generalversammlung beschlossen einstimmig, den Spartenbeitrag für Erwachsene von 6,– Euro auf 9,– Euro/Jahr und für Kinder (unter 18 Jahre) von 2,– Euro auf 4,– Euro/Jahr zu erhöhen. Zusammen mit dem Grundbeitrag des TSV betragen die Jahresgebühren somit ab dem Jahr 2016 für Erwachsene 25,– Euro/Jahr und für Kinder 9,– Euro/Jahr.

Dazu eine kleine Info: Im Jahr 2000, bei der Umstellung auf Euro, wurde der Spartenbeitrag lediglich etwas aufgerundet. Ab dem Jahr 2003 wurde erstmals etwas für Kinder verlangt. Diese waren vorher beitragsfrei.

 

Ausflug

Unser diesjähriges Ausflugsziel wird Leutkirch sein. Der Ausflug findet am 8. Oktober 2016 statt. Weitere Informationen folgen zu gegebener Zeit.